hundertwasserblog

Home » common info » Hundertwasser Tentoonstelling – Frankfurt

Hundertwasser Tentoonstelling – Frankfurt

Friedensreich Hundertwasser – Knxfcpfteppiche, Gemxe4lde, Graphiken

Ausstellung Friedensreich Hundertwasser –
Knxfcpfteppiche, Gemxe4lde, Graphiken

Vernissage
Mittwoch, 23. November, ab 18.00 Uhr

xd6ffnungszeiten
Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr
Sa 10.00-14.00 Uhr


Antipodische Insel
Knxfcpfteppich, Unikat
180 x 150

Friedensreich Hundertwasser (1928-2000) war schon zu Lebzeiten ein Mythos: Maler, Architekt, Vor- und Querdenker, der seine Lebensphilosophie nicht nur predigte, sondern auch lebte. Immer blieb das Schaubild seiner Kunst aufs engste verschmolzen mit seinem Denkbild. Mit jedem seiner kxfcnstlerischen Werke begegnen wir seiner inneren Vision einer Welt, die von freiem Denken durchdrungen ist.

Unbekannt sind bisher die Knxfcpfteppiche Friedensreich Hundertwassers, da sie noch nie ausgestellt waren. DIE GALERIE prxe4sentiert diese nun erstmals einem breiten Publikum. 1999 gab Friedensreich Hundertwasser den ersten Knxfcpfteppich in Auftrag. Er wurde in Afghanistan nach seinem Gemxe4lde Gelbe Schiffe – Das Meer von Tunis und Taormina gearbeitet. Hundertwasser schxe4tzte die freie kxfcnstlerische Umsetzung bei Berxfccksichtigung der besonderen Dynamik des Materials und der Technik. Begeistert von der eigenstxe4ndigen Interpretation seiner Vorlage, autorisierte Hundertwasser weitere Knxfcpfteppiche nach seinen Werken. Auf Wunsch des Kxfcnstlers entstanden “keine unbeseelten Kopien”, sondern eigenstxe4ndige kxfcnstlerische Werke “mit eingehauchtem Leben” – jedes ein Unikat.

Ergxe4nzend zu den Teppichen zeigt DIE GALERIE Gemxe4lde, Aquarelle und Zeichnungen. Das umfangreiche druckgraphische Werk Friedensreich Hundertwassers, ausgestellt im Obergeschoss der Galerie, rundet den xdcberblick xfcber das ?uvre des Kxfcnstlers ab.

Das DAM Deutsche Architektur Museum in Frankfurt am Main zeigt parallel eine kritische Auseinandersetzung mit der Architektur des Kxfcnstlers.

Weitere Infos bei:
DIE GALERIE
Grxfcneburgweg 123,

D-60323 Frankfurt am Main

Telefon: (0049) (0) 69/97 14 71-0
Telefax: (0049) (0) 69/97 14 71-20

Meer INFO


Gelbe Schiffe – Das Meer von Tunis und Taormina
Knxfcpfteppich, Unikat
275 x 166


Dampferteil
Knxfcpfteppich, Unikat
240 x 168


Hxfcte tragen
Knxfcpfteppich, Unikat
226 x 177


Kaaba Penis – Die halbe Insel
Knxfcpfteppich, Unikat
226 x 177


Regentag auf Liebe Wellen
Knxfcpfteppich, Unikat
180 x 235


Rote Zunge – Blutwege Wasserrauch, 1996
Mischtechnik auf Sperrholz und Faserplatte
70,5 x 49,8 cm

%d bloggers op de volgende wijze: